Änderung bestehender Reports in CODieBOARD# finance-center    

In CODieBOARD# finance-center finden Sie viele Reports, die standardmäßig zur Auslieferung dazu gehören. Diese Reports sind mit Musterdaten befüllt und können beliebig angepasst bzw. erweitert werden.

Im folgenden Beispiel wird eine mitgelieferte Buchungsliste angepasst.

In der Hauptmaske klicken Sie zunächst auf Abrechnung.

001_Hauptmaske_CB#fc

Im nächsten Fenster klicken Sie bitte auf den Eintrag Buchungslisten-Report. Diesen finden Sie in der Navigation auf der linken Fensterseite im Bereich Provisionierung.

002_uebersicht_abrechnung

Nun gelangen Sie in die Vermittlerübersicht. Hier können Sie die Auswahl mithilfe der Suche eingrenzen. Für die Änderung eines Reports ist dies aber nicht nötig.

Klicken Sie nun oben rechts auf den Button Drucken, um die Reportoptionen zu öffnen.

003_vermittleruebersicht

Nun öffnen sich die Reportoptionen und die dynamischen Reportdaten.
Wählen Sie hier die Einstellungen

Report im Designer bearbeiten (1)
und
Abschluss wählen + Datum aus der Liste auswählen (2)

004_reportoptionen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im nächsten Schritt wählen Sie nun den Report aus, den Sie ändern möchten und klicken auf Laden.

005_auswahl_des_reports

Nachdem der Report geladen wurde, sehen Sie ihn in der Designer-Ansicht.
006_designer-ansicht

In unserem Beispiel möchten wir folgende Änderungen vornehmen:
1) Änderung der Absenderdaten im Kopfbereich
2) Ersetzen des Feldes Kommentar 2 durch das Feld Aktuelles Datum

007_detailansicht_kopfbereich

1) Änderung der Absenderdaten im Kopfbereich
Die Absenderdaten wurden in dieser Liste über ein sogenanntes Label (deutsch: Textfeld) eingefügt. Das heißt, dass die Daten manuell eingegeben wurden.
Um diese zu ändern, klicken Sie in das Label, bis der blinkende Cursor Ihrer Maus erscheint. Danach geben Sie den gewünschten Text ein.

008_geaenderte_absenderzeile

2) Ersetzen des Feldes Kommentar 2 durch das Feld Aktuelles Datum
Klicken Sie zunächst auf das Feld Kommentar 2. Auf der oberen Hälfte der rechten Fensterseite klicken Sie nun auf Feldliste. Dadurch öffnet sich die Liste aller verfügbaren Felder, die Sie für Ihren Report verwenden können.
Da Sie das Feld Kommentar 2 angeklickt haben, ist es auch in der Feldliste markiert.

009_feldliste_kommentar_2

Nun suchen Sie sich aus der Liste das Feld Aktuelles Datum heraus.

010_feldliste_aktuelles_datum

Per Drag&Drop (Anklicken, linke Maustaste gedrückt halten und an gewünschte Stelle ziehen) ziehen Sie das Feld genau über das Feld Kommentar 2. Dadurch ändert sich nur der Feldwert, aber Formatierungen bleiben erhalten.

011_einfügen_aktuelles_datum

Datumsfelder werden standardmäßig wie folgt formatiert: dd.MM.yyyy hh:mm. Es wird also die Uhrzeit hinter das Datum geschrieben.  Um dies zu umgehen,  können Sie das Feld nach formatieren.
Klicken Sie es dazu an und klicken Sie dann rechts auf den kleinen Pfeil, der durch das Anklicken erscheint.

012_detailansicht_feldformatierung

Nach dem Klick auf den Pfeil, öffnet sich das Menü Label Tasks. In der Zeile Format String klicken Sie nun auf den Button mit den drei Punkten. Dadurch gelangen Sie in den FormatString Editor.
013_label_tasks

Im FormatString Editor wählen Sie erst die Kategorie DateTime aus und klicken nun auf der rechten Fensterseite unter Standard Types auf dd.MM.yyyy. Im Bereich Sample (oben) sehen Sie, wie das Datum im Report dargestellt wird.  Mit Ok bestätigen Sie Ihre Eingabe.
014_formatstring_editor

Nun können Sie sich den geänderten Report in der Vorschau ansehen. Klicken Sie dazu am unteren Bearbeitungsbereich auf Vorschau.

In unserem Beispiel sieht der Kopfbereich des Reports / der Buchungsliste nun wie folgt aus:

015_endergebnis

Nachdem Sie alle gewünschten Änderungen vorgenommen haben, können Sie den Report schließen.  Sie werden beim Schließen automatisch gefragt, ob die Änderungen übernommen werden sollen.

ENDE

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Weitere Informationen befinden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzeinstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Sie können Ihre Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder sich weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Funktionale CookiesFunktionale Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Analytische CookiesAnalytische Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.

Soziale MedienInhalte von Videoplattformen und Social-Media-Plattformen werden standardmäßig blockiert. Wenn Cookies von sozialen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Einwilligung mehr.

Marketing-CookiesMarketing-Cookies werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet, um personalisierte Werbung anzuzeigen. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen.

DrittanbieterInhalt von Drittanbietern, die weder in die Kategorie Analyse, Soziale Medien oder Marketing gehören, wie z.B. Google Maps.